Neuigkeiten

Startseite > Neuigkeiten > 1 Jahr installiert

1 Jahr installiert

Bei Focke Meler wird gefeiert. Vor etwas mehr als einem Jahr haben wir unseren neuen Firmensitz in Navarra eingeweiht, ohne zu ahnen, was das neue Jahr für uns bereithalten würde.

Ein Meilenstein in der Geschichte von Focke Meler
Das architektonische Projekt begann im Januar 2019 mit dem Ziel, die Produktionskapazität von Focke Meler unter Beibehaltung der gleichen Werte und der Firmenphilosophie zu erhöhen. Ein neuer Firmensitz, der unseren Produkten in puncto Energieeffizienz das Wasser reichen kann. Und es wurde in Rekordzeit erreicht. Im Februar 2020 nahm die Betriebsabteilung die normale Produktion am neuen Standort auf.

mini-site_DEU-min
Das architektonische Projekt Website

Wir lancierten unseren neuen Slogan #GLUINGTHEFUTURE und teilten ihn mit all jenen, die Teil der Meler-Familie sind: den Gründern, Kunden, Lieferanten, Familien … und waren stolz darauf, dass wir Zeugen eines Meilensteins in der Geschichte von Focke Meler wurden. Mit den Worten von Javier Aranguren: „Meler ist vor allem eine Chance, […]. Wenn man vielen Unternehmen hilft, ihre Ziele zu erreichen, wenn man ihnen im Grunde hilft zu wachsen und dabei selbst wächst, ist das sehr motivierend.“

vollständiges Video #GLUING THE FUTURE ansehen (English)

Die Pandemie, ein globaler Meilenstein
Und dann kam der März. Der Meilenstein für unser Unternehmen wird überschattet von dem globalen Meilenstein, der Pandemie. Der neu eröffnete Hauptsitz schließt seine Türen, um eine Woche später dank der Aufrechterhaltung der Tätigkeit der sogenannten wesentlichen Sektoren wieder zu öffnen. Während des Alarmzustandes produziert Focke Meler weiter und bedient seine Kunden unter außergewöhnlichen Umständen. Im Mai startete die Branche wieder durch und nahm das Tempo von vor Covid-19 wieder auf.
Die Monate vergehen und es ist offensichtlich, dass der Wechsel des Firmensitzes zur neuen Normalität unseres Unternehmens geführt hat. Die großzügigen Räume und die Gestaltung der Lüftungsanlagen ermöglichen die Anwendung von Sicherheitsmaßnahmen, sodass Focke Meler sogar den APD Governing Council im Juni 2020 mit völliger Sicherheit beherbergen konnte.

[single_image image=”5692″ image_description=”Foto de familia del Consejo rector de la APD”]

Ein Jahr, das in die Geschichte von Meler eingehen wird
Diese erste Periode des Jahres 2021 gibt bereits einen Einblick in die Ergebnisse des Wandels, den wir 2019 begonnen haben. Dank einer Halle mit mehr als 4000 m2 haben wir unsere Produktionskapazität verdreifacht. Während der Pandemie wurden zwei neue Schmelzgeräte auf den Markt gebracht: das PS20 NS+ für hohe Anforderungen und das SF: Allzweckgerät; mehrere Laminierwalzen wurden für den Automobilsektor hergestellt und die Zahl der Aufträge stieg exponentiell an.

Ein Jahr, in dem weder das Umfeld noch die Umstände günstig waren, in dem es uns aber gelungen ist, mit voller Kapazität zu arbeiten und zu produzieren, dank der Arbeit und dem Einsatz eines vereinten Teams. Es war ein Rekordjahr, ein Jahr, das uns persönlich und beruflich viel gelehrt hat und das, wie die Einweihung des neuen Firmensitzes, in die Geschichte von Meler eingehen wird.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen über Sie und Ihr Surfverhalten auf der Website zu sammeln. Dies erfolgt zum Zweck der Analyse Ihres Surfverhaltens. Sie können weitere Informationen zu unserer Cookie-Richtlinie erhalten und auf dessen Konfigurationsfenster zugreifen (mit der Möglichkeit, deren Installation insgesamt abzulehnen).