Neuigkeiten

Startseite > Neuigkeiten > Micron+ Flowmeter: jeder Tropfen zählt

Micron+ Flowmeter: jeder Tropfen zählt

Focke Meler bringt ein Produktionsoptimierungstool auf den Markt, das eine Echtzeit-Überwachung des Klebstoffverbrauchs ermöglicht. Es handelt sich um ein optionales System, das leicht auf jedem Micron+-Kolben installiert werden kann.

Heute hat die Arbeit mit Daten in der Branche Priorität. Die Automatisierung der Produktion und die Antizipation ihrer Entwicklung ist der Schlüssel für jedes Unternehmen innerhalb der Industrie 4.0.
In diesem Bewusstsein bringt Focke Meler  ein optionales System für unser Schmelzgerät-Flaggschiff Micron+ auf den Markt, das einfach auf jedem Kolben installiert werden kann und keinerlei Wartung erfordert. Micron+ Flowmeter wurde entwickelt, um die Bedürfnisse von Kunden zu erfüllen, die kein System zur Überwachung ihres Klebstoffverbrauchs haben und daher nicht wissen, wie hoch die Kosten in ihren Produktionslinien sind.

[single_image image=”6127″ image_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.meler.eu%2Fde%2Fmicron-flowmeter%2F||target:%20_blank|”]

Vorteile bei der Überwachung des Klebstoffverbrauchs

Die Kenntnis des kumulativen oder gesamten Klebstoffverbrauchs für jedes der hergestellten Produkte ermöglicht die Analyse, Bewertung und Entscheidungsfindung zur Optimierung der Produktion. Es gibt drei wesentliche Produktionsvorteile:

  • Die logistische Kontrolle des Klebstofflagers, die die Berechnung des Verbrauchs auf wöchentlicher, monatlicher usw. Basis ermöglicht.
  • Die Verbesserung der Qualität der Prozesse, um Abweichungen in der Dosierung des Klebstoffs erkennen und korrigieren zu können.
  • Klebstoffeinsparungen dank der Echtzeitanpassung des auf das Produkt aufgetragenen Klebstoffs.

Funktion und Leistung

Das System Micron+ Flowmeter ist eine hochwertige, kostengünstige und präzise Lösung zur Überwachung des Hotmeltverbrauchs, welche die Micron+-Kolbenhübe als Referenz verwendet und in der Lage ist, gleichzeitig die folgenden Variablen aufzuzeichnen:

  • Gesamtklebstoffverbrauch (kg)
  • Verbrauch pro Produkt(g/pr)/ pro Zeit (g/h)
  • Kumulierter Verbrauch pro Produkt (g/pr)
  • Anzahl der verarbeiteten Artikel

Einfache Systemkonfiguration
Einmal installiert, dauert die Inbetriebnahme dank der Bedienfreundlichkeit der Micron+-Elektronik nur wenige Minuten. Das System ist in der Lage, sich automatisch zurückzusetzen, wenn der Bediener Druckschwankungen anzeigt oder wenn ein Sollverbrauch eingestellt wird. Außerdem können Alarme für eine optimale Dosierung konfiguriert werden.

Die Bedeutung von Daten

Jeder verbrauchte Tropfen Klebstoff wird auf dem Statistikbildschirm aufgezeichnet und gilt als wertvolle Information für die Produktion. Diese Daten werden visuell über den Micron+-Bildschirm, an der Hauptmaschine über die industrielle Kommunikation oder mit Hilfe der Meler App (Software im Micron+ WLAN-Paket enthalten) gemeldet. Die Daten können einfach über USB ausgewertet und analysiert werden, um darauf aufbauend produktive Verbesserungen durchzuführen.

Mit dem Einsatz von Micron+ Flowmeter zählt jeder Tropfen, um die Produktion in Bezug auf Qualität und Kostensenkung zu optimieren.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen über Sie und Ihr Surfverhalten auf der Website zu sammeln. Dies erfolgt zum Zweck der Analyse Ihres Surfverhaltens. Sie können weitere Informationen zu unserer Cookie-Richtlinie erhalten und auf dessen Konfigurationsfenster zugreifen (mit der Möglichkeit, deren Installation insgesamt abzulehnen).